Person

Dr. phil., Universitätsprofessor

Volker Rexing

Volker Rexing
Academic and Research Department Technical Didactics of Structural Engineering

Address

Building: 2130

Room: 718

Mies-van-der-Rohe Straße 1

52074 Aachen

Contact

workPhone
Phone: +49 241 80 25063
Fax: +49 241 80 22064

Office Hours

by appointment
 

Current teachings
You can find an Overview on the current Teachings on aktuelle Lehrveranstaltungen



Research Interests
Heterogeneity – domain-specific concretization of a complex phenomenon in the vocational field of structural engineering as the basis for an inclusive technical didactics
Recipient and domain specificity in promoting basic competencies in the vocational field of structural engineering
Digitization and consequences for professional training and development in the vocational field of structural engineering

Professional Career
Since 01/2016 W 2-Professor an der RWTH Aachen, Fakultät für Bauingenieurwesen, Lehr- und Forschungsgebiet Fachdidaktik Bautechnik
12/2013 - 09/2014 Vertretung einer W 2-Professur an der RWTH Aachen, Fakultät für Bauingenieurwesen, Lehr- und Forschungsgebiet Fachdidaktik Bautechnik
2009 - 2015 Abgeordneter Lehrer im Lehr- und Forschungsgebiet für Allgemeine Didaktik mit dem Schwerpunkt Technik- und Medienbildung an der RWTH Aachen, Univ.-Prof. Dr. Sven Kommer (vormals Didaktik der schulischen und beruflichen Bildung im technischen Bereich, Univ.-Prof. Dr. Birgit Ziegler)
2003 - 2008 Externer Doktorand am Institut für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen (Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Ralph Rotte), Titel der Dissertation: Politische Bildung am Berufskolleg – interdisziplinär und berufsbezogen.
2002 - 2009 Studienrat am Thomas-Eßer-Berufskolleg Euskirchen
2000 - 2002 Referendar am Studienseminar Köln
1998 - 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Umwelt-Forum der RWTH Aachen
1996 - 1998 Studium Lehramt für Berufskollegs in den Fächern Bautechnik, Tiefbau, Politik an der RWTH Aachen
1996 Diplom Bauingenieurwesen an der FH Aachen
1991 - 1996 Studium Bauingenieurwesen an der FH Aachen, Vertiefung Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft



Publikations (selection)
Keimes, C./Rexing, V. (2016): Heterogenität - domänenspezifische Konkretisierung eines komplexen Phänomens im Berufsfeld Bautechnik. (in Vorbereitung)
Klitzke, M./Rexing, V. (2015): Inklusive Lehr-Lernprozessgestaltung in den überbetrieblichen Ausbildungsstätten der Bauwirtschaft. (in Vorbereitung)
Rexing, V. (2015): Herausforderungen für die Fachdidaktik Bautechnik im Kontext energetischer Gebäudesanierung. (zur Veröffentlichung eingereicht)
Rexing, V./Keimes, C./Ziegler, B. (2015): Motivationale Haltungen zum Lesen und Relevanzzuschreibungen bei Auszubildenden im Berufsfeld Bautechnik. (in Druck; Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik)
Rexing, V., Keimes, C. & Ziegler, B. (2015): Promotion of Reading Skills with a Recipient and Domain Specific Focus - Empirical Findings in the Professional Field of Construction Engineering. Journal of Technical Education (JOTED), 3, H. 1, p. 56-74.
Rexing, V. (2014): Curriculare Implikationen politischer Bildung in der Berufsschule – Chancen und Grenzen einer Fächerintegration im Kontext des Lernfeldkonzepts. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, 5, H. 1, p. 81-99.
Rexing, V. (2013): Didaktische Analyse und Reduktion – Interpretation im Kontext leitender Paradigmen für die didaktisch-methodische Gestaltung beruflicher Lehr-Lernprozesse.
In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Ausgabe 24 , p. 1-24.
Ziegler, B./Balkenhol, A./Keimes, C./Rexing, V. (2012): Diagnostik „funktionaler Lesekompetenz“.
In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Ausgabe 22 , p. 1-19.
Keimes, C./Rexing, V./Ziegler, B. (2011): Leseanforderungen im Kontext beruflicher Arbeit als Ausgangspunkt für die Entwicklung adressatenspezifischer integrierter Konzepte zur Förderung von Lesestrategien. In: Faßhauer, U./Aff, J./Fürstenau, B./Wuttke, E. (Hrsg.): Lehr-Lernforschung und Professionalisierung. Opladen & Farmington Hills, p. 37-50.
Keimes, C./Rexing, V. (2011): Förderung der Lesekompetenz von Berufsschülerinnen und Berufsschülern – Bilanz von Fördermaßnahmen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 107, H. 1, p. 77-92.
Fülling, C./Rexing, V. (2009): Kompetenzentwicklung in vollzeitschulischen Bildungsgängen des Berufskollegs – Integration betrieblicher Praxisphasen als Leitlinie der Unterrichtsentwicklung.
In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Ausgabe 17 , p. 1-20.
list of publications

Presentations (selection)
Rexing, V./Keimes, C. (2016): Adressaten- und Domänenspezifität von Lesekompetenzförderung in gewerblich-technischen Bildungsgängen der Berufsschule. Tagung MehrSpracheN an der Ludwig-Maximilian-Universität München vom 18.-19. Februar 2016. München.
Frenz, M./Rexing, V. (2015): Studien- und Unterrichtsprojekte im Praxissemester der gewerblich-technischen beruflichen Fachrichtungen. Tagung der Arbeitsgruppe Ingenieurwissenschaften an der RWTH Aachen am 02. Oktober 2015. Aachen
Rexing, V./Keimes, C. (2013): Berufsspezifische Leseanforderungen als Ausgangspunkt zur Förderung „funktionaler Lesekompetenz“ in der gewerblich-technischen Berufsbildung. Fachtagung Sprache der 17. Hochschultage Berufliche Bildung vom 13.-15. März 2013. Essen.
Rexing, V./Keimes, C. (2013): Basiskompetenzen von Auszubildenden in gewerblich-technischen Bildungsgängen am Beispiel der Lesekompetenz – empirische Studie zur berufsspezifischen Relevanz und konzeptionelle Überlegungen für die Förderung. Frühjahrstagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 04.-06. März 2013. Kassel.
Rexing, V. (2012): Didaktisch-methodische Implikationen im Kontext der Lesekompetenzförderung in gewerblich-technischen Bildungsgängen. Berufungsvortrag an der Universität Kassel am 19. Februar 2013. Kassel.
Rexing, V. (2012): Planung von Unterricht. Didaktische Analyse und didaktische Reduktion im Kontext kompetenzorientierten Unterrichts in Bildungsgängen des Berufskollegs. Pädagogischer Tag am Berufskolleg für Technik in Düren am 05.12.2012. Düren.
Rexing, V. (2012): Praxisnahe Problemstellungen als Ausgangspunkt problemorientierter Lehr-Lernprozesse im berufsbildenden Kontext - Beispiele aus der Fachschule für Bautechnik. Zweiter deutschsprachiger PBL Kongress "PBL im Dialog" am 05.-06. Juli 2012. Wien.
Keimes, C./Rexing, V. (2011): Leseanforderungen in gewerblich-technischen Bildungsgängen im Kontext beruflicher Arbeit – empirische Befunde und Konsequenzen für die Entwicklung adressatenspezifischer integrierter Konzepte zur Förderung von Lesestrategien. Frühjahrstagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 16.-18. März 2011. Aachen.
Keimes, C./Rexing, V. (2011): Leseanforderungen im Kontext beruflicher Arbeit im Berufsfeld Bautechnik – empirische Befunde und Konsequenzen für die Lesekompetenzförderung. Fachtagung Bau/Holz/Farbe und Raumgestaltung der 16. Hochschultage Berufliche Bildung vom 23.-25. März 2011. Osnabrück.
Keimes, C./Rexing, V. (2010): Leseanforderungen im Kontext beruflicher Arbeit. Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 15.-17. September 2010. Wien.
list of presentations






Memberships
Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik in der DGfE
Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung
BAG Bau, Holz, Farbe und Raumgestaltung